GEMEINDESCHWESTER ELTVILLE

Durch präventive und aufsuchende Beratung werden ältere Menschen mit dem Ziel
unterstützt, ihr selbstbestimmtes Leben zu
erhalten. Damit soll das Risiko einer Pflegebedürftigkeit frühzeitig erkannt und gemindert werden. Das
Angebot richtet sich
an ältere Menschen in
Eltville, Hattenheim,
Erbach, Martinsthal
und Rauenthal, die
noch zu Hause leben,
einsam sind oder Hilfe
benötigen.

 

NEUES ANGEBOTE:
Monatliche Sprechstunde im Vereinhaus
„Alte Schule“ Martinsthal
Schiersteiner Straße 16, 2. Stock
TERMIN: 1. Mittwoch im Monat
Wöchentliche Sprechstunde im MGH 1
Gutenbergstraße 38, Eltville
TERMIN: Freitags, 9 – 11 Uhr
Voranmeldung erwünscht
KONTAKT: Anna Böttger
Tel.: 06123-697390, Mobil 01573 0964835
E-Mail: gemeindeschwester@eltville.de
www.eltville.de, www.netzwerk-eltville.de

 

KONTAKT:
Gemeindeschwester Eltville –
Anna Böttger, Tel. 06123-697390
E-Mail: gemeindeschwester@eltville.de
www.eltville.de, www.netzwerk-eltville.de

 

Veranstaltungsort

Netzwerkbüro
Rheingauer Straße 41
65343 Eltville

Tel. 06123-69 73 90
Bettina.behrenseltville.de
www.eltville.de

Preis

Die Teilnahme ist kostenfrei

Für wen?

  • Senioren

Kategorien

  • Unterstützung & Beratung

Sportlich aktiv sein

Bildung & Bewegung

Unterstützung & Beratung

Feste & Märkte

Kinder - programm

Kreativ sein

Kultur genießen

Spiritualität & Erfahrung

Musik hören & machen