Hospizliche Beratung und Unterstützung durch den Ökumenischen Hospiz-Dienst Rheingau e.V. erledigt

Der Ökumenische Hospiz-Dienst Rheingau hat es sich zum Ziel gesetzt hat, schwerkranke und sterbende Menschen und deren Angehörige zu beraten, zu unterstützen und zu begleiten. Im Mittelpunkt steht der kranke Mensch mit seinen körperlichen, seelischen, sozialen und spirituellen Bedürfnissen.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht der kranke Mensch mit seinen körperlichen, seelischen, sozialen, religiösen und spirituellen Bedürfnissen. Die Begleitung und Betreuung geschieht unabhängig von Herkunft, religiöser und weltanschaulicher Überzeugung und sozialer Stellung.

Weitere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie hier:

Beratung, Begleitung, Palliativpflege

 

 

Veranstaltungsort

Ökumenischer Hospiz-Dienst, Beratungs-und Geschäftsstelle
Eibinger Straße 9
65385 Rüdesheim am Rhein

Tel. 06722 - 94 38 67
kontakthospiz-ruedesheim.de
www.hospiz-ruedesheim.de

Zeiten

Donnerstag:
10:00 – 12:00 Uhr
(und nach Vereinbarung)

Preis

Die Teilnahme ist kostenfrei

Kontakt zum Anbieter

Ökumenischer Hospiz-Dienst Rheingau e.V.
Leitung: Hospizschwester Lone Petry (Palliativ-Pflegfachkraft und Pfarrerin Beate Jung-Henkel (Master of Palliative Care)
Eibinger Straße 9
65385 Rüdesheim am Rhein

Tel. 06722-943867
kontakthospiz-ruedesheim.de
www.hospiz-ruedesheim.de

Für wen?

  • Familien
  • Frauen
  • Männer
  • Senioren

Sportlich aktiv sein

Bildung & Bewegung

Unterstützung & Beratung

Feste & Märkte

Kinder - programm

Kreativ sein

Kultur genießen

Spiritualität & Erfahrung

Musik hören & machen